Noch über ein Monat Zeit ..

.. aber endlich mal NICHT last minute 😀

Valentinstag ist ein “Feiertag” der bei uns links liegen gelassen wird. Dennoch bin ich momentan in großer lovey dovey Kreativstimmung.
Aus diesem Grund wollt ich dir nun meine kleinen VDay Goodies die ich vor einigen Tagen schon brav gewerkelt habe, zeigen.
Hierbei handelt es sich um kleine, selbstschließende Boxen (die große Version dieser Box konntest du ja hier schon sehen).
In diese schnuckeligen Babies passt genau ein Rocher-Kügelchen. Einfach perfekt, so als kleine Aufmerksamkeit für liebe KollegInnen, oder?
Ich mag das ja, einfach mal so ne Kleinigkeit mitbringen, nicht immer nur an diesen “ich muss heut was schenken Tagen” aka Geburtstag, Weihnachten .. 😛

Verwendet hab ich hierfür “uraltes” Papier, aber dafür neue Thinlits und Stempel 😀  Wenn du mehr Infos zu den Produkten oder eine Anleitung benötigst, lass es mich einfach wissen <3

Happy Wednesday 🙂

Challenges: 
City Crafter Challenge Blog: All You Need Is Love

Product List

Etwas Süßes Clear-Mount Stamp Set (German)

Etwas Süßes Clear-Mount Stamp Set (German) [145092]

Petals & More Thinlits Dies

DEN VOLLSTÄNDIGEN BEITRAG ANZEIGEN

Hochzeit die Dritte

Explosionsbox zur Hochzeit

Diesmal möcht ich euch eine Explosion zur Hochzeit zeigen. Blümchen und Regenbogen 🌼🌈🌸 waren die Vorgabe Gebraucht hab ich recht lange dafür, da ich zuerst ne ganz andre Idee dafür hatte. Funktioniert hat das ganze aber leider nur in meinem Kopf -.- Im Endeffekt hab ich das Ganze dann recht simpel gehalten.. und wie ihr sehen könnt sind die Farbe weiss und Regenbögen everywhere 🌈🌈🌈

Wenn man genau hinsieht, sieht man wie das weisse Papier glitzert und blingt ❤️ genau perfekt für die Hochzeit! Oder?

Mit der süßen kleinen Blümchenstanze hab ich mich auch ausgetobt, leider ist das kleine Scheißerchen nicht mehr erhältlich, aber ich hab mir zum Glück damals noch eine sichern können.

Wie gefällt euch die Box? 22 Challenges: The Sisterhood of Snarky Stampers: W is for Weddings PetalLu: Anything Goes with orange flowers Ooh-la-la: Flowers

Tischtennis …

… hab ich schon ewig nicht mehr gespielt!

ABER, ich denke, dass das glückliche Geburtstagskind, das einen Tischtennistisch zum 30. Geburtstag geschenkt bekommen hat, jetzt sicher öfter spielen wird!

Passend zum Geschenk sollte ich eine Karte gestalten auf der alle unterschreiben können. Nunja, eine stinknormale Karte war mir dann ja doch zu fad und ich hab zum 1. Mal eine Card in a Box gestaltet. Farblich wollte ich mich am Tischtennistisch orientieren und habe daher Smaragdgrün als Grundfarbe gewählt. Etwas Jeansblau, Chili und Currygelb und fertig ist die Sache 😀 naja fast, ich hab schon etwas länger gebraucht, aber gut Ding braucht ja bekanntlich Weile 😉

Im kleine Kuvert befindet sich ein eeeewig langes Stück Papier auf dem alle Gratulanten Platz für ihre Unterschrift fanden – das Geschenk kam super gut an und die Boxkarte zum Glück auch <3