Vintage Explosionsbox zur Hochzeit – Verpackung Geldgeschenk

Explosionsbox zur Hochzeit von Melly & Robert

Schön verpacktes Geldgeschenk zur Hochzeit in leichtem Vintagestil

Explosionsboxen zur Hochzeit sind ja der totale Renner wenn es um kreative Geldgeschenke geht. Nicht nur für Hochzeiten, sondern auch für Geburstage so wie hier, oder Kommunion, hier, sie super passend. Die süßen Boxen sind nicht übermässig gross, sehen super aus da sie ja ganz individuell auf das Brautpaar und die Hochzeit abgestimmt werden. Außerdem sind sie ein toller Überbringer von lieben Wünschen zur Hochzeit und/oder einem Geldgeschenk.

Nachdem Vintage ja nachwievor sehr angesagt ist, bin ich natürlich auch auf Wunsch der Kundin darauf eingegangen. Mein Auftag war es die Farben Rosa und Braun unterzubringen. Weiters hat sie sich eine Gitarre sowie eine Biene gewünscht, da der Bräutigam Imker ist. So entstand dann diese Explosionsbox. Ein bisschen herzig verziert, etwas Bling und fertig ist die Sache!

Wie gefällt sie dir?

Product List

*DIESER BLOGPOST ENTHÄLT AFFILIATE-/ WERBELINKS!

Kleine Aufmerksamkeit zum Geburtstag

Flaschenanhänger mit passender Karte

Eigentlich sollte ich noch etwas aufräumen und den Koffer fertig packen, denn morgen ist es so weit! Wir düsen Richtung Süden! Ein paar Tage Urlaub haben wir uns definitiv verdient!
Ich freu mich auf ein schönes Hotel mit leckerem Essen und tollem Wetter!

Aaaaber, zeigen möcht ich dir dennoch was ich in letzter Zeit so gewerkelt habe. Unter anderem ist dieses kleine Mitbringsel zum Geburtstag entstanden. Das Geburtstagskind ist sehr naturverbunden und liebt Kräuter und Beeren! Da passt das Tutti Frutti Papier und Erdbeerstanze ja wie die Faust aufs Auge, oder? Leider hab ich dieses tolle Bundle bis jetzt so gut wie gar nicht verwendet und bin nun richtig froh darüber, dass es nun doch mal zum Einsatz kommt.

Verwendet hab ich hierfür nicht viel wie du sehen kannst. Ein bisschen Papier, gestempelt, gestanzt, geklebt und fertig ist das Ganze! Farbkombi Limette und Glutrot mir ein bisschen Marine– bzw Jeansblau find ich sehr hübsch und vorallem frisch und spritzig 😀

Wünsch dir noch einen schönen Sonntag! Achja, ich bin zwar im Urlaub aber ich nehme trotzdem gern deine Bestellung an, denn die Produkte aus dem neuen Katalog sind ja bereits verfügbar 😀

 

Product List

*DIESER BLOGPOST ENTHÄLT AFFILIATE-/ WERBELINKS!

Stampin’ Up! Jahreskatalog 2018/2019

Ab sofort ist der neue Stampin’ Up! Jahreskatalog gültig!

 

Ab heute ist der neue Stampin’ Up! Jahreskatalog endlich gültig! Falls du ihn (noch) nicht in Papierform hast, kannst du ihn dir gerne im PDF Format runterladen!

Viel Spaß beim Blättern 🙂 Wenn du lieber ein Exemplar in Papierform haben willst, bitte melde dich einfach bei mir (verwende am besten das Kontaktformular).

Einfach aufs Bilf klicken und schon kommst du zur Katalogseite

Geschenke für Männer?!

Männergeschenke mit Stampin’ Up!

Kennst du das? Ein männliches Familienmitglied hat Geburtstag und du weisst nicht was du schenken sollst, denn

  1. kauft derjenige sich sowieso alles selbst
  2. hat derjenige eh schon alles und noch viel mehr
  3. hast du keine Ahnung was er denn überhaupt unter Umständen brauchen/wollen könnte

Ja genau so geht es mir auch immer, wirklich IMMER!
Heute zB hat mein Papa Geburtstag und letzte Woche hatte mein Lieblingsmensch seinen großen Tag. Aber was schenken?

Nun gut, eine selbstgewerkelte Karte geht doch immer, oder? Und wie wärs mit einfach nur ein wenig Quality-Time zu Zweit bzw mit der Familie? Einen schönen Ausflug planen oder ein leckeres Essen arangieren (kochen oder im Lieblingsrestaurant reservieren?). So mach ich das zumindest ab sofort. Es geht nämlich nichts über gemeinsam Zeit zu verbringen und lecker zu schmaußen 😀 Aber trotzdem: Sag mal, was schenkst du so zum großen Tag?

Hier ein kleines Kärtchen zur Inspiration:

Product List

*DIESER BLOGPOST ENTHÄLT AFFILIATE-/ WERBELINKS!

Gold – Schwarz

Goldig

geht es zu, bei Challenge Up Your Life!

Bis zum 6. Juni habt ihr Zeit eure Werke zum Thema “Gold” zu verlinken um einen Platz als Gastdesigner zu gewinnen!
Schaut vorbei, lasst euch inspirieren und macht doch mit bei unserer 2wöchigen Challenge!

Oh Wunder, eine weitere selbstschließende Box!
Mitlerweile schaff ich diese Boxen im Schlaf haha aber nun ja, ich sollte mir vielleicht auch mal wieder was Neues einfallen lassen?
Aber diese wunderschöne Bodylotion in Gold und Schwarz hat förmlich darum gebettelt von mir perfekt verpackt zu werden! Daher hab ich einfach schwarzen Cardstock
gold embossed, ein bisschen Goldfolie eingearbeitet und mit den neuen bestickten Etiketten Framelits verziert und mit dem extrem passenden Gruß aus dem Kartenset Grüße wie gemalt bestempelt und embossed  – fertig ist das Ganze 🙂
Verschenkt wird es auch gleich, denn der Tagesmutter meiner kleinen Tochter verdanke ich es nämlich,
dass ich diesen Blogpost jetzt in Ruhe tippen kann 😀

 

Product List

*DIESER BLOGPOST ENTHÄLT AFFILIATE-/ WERBELINKS!

Explosionsbox zur Erstkommunion

Explosionsbox zur ersten heiligen Kommunion

Wir sind gerade am Weg zur Kommunion unserer Nichte Franziska. Für diesen Anlass hab ich mir die neuen knalligen Farben von Stampin’ Up! rausgesucht und eine fröhliche Explosionsbox gewerkelt. Abgeschaut hab ich mir so ziemlich alles von Sabrina (Alpen Papierwerkstatt). Das Problem ist nämlich, als Nicht-Katholische hab ich null Plan was die Kommunion betrifft. Da war ich natürlich heilfroh, dass ich von Sabrina casen konnte und sie mir außerdem dieses zuckersüße Kommunionsmädchenper Post zukommen lies, danke nochmal, Süße <3

Nun gut, verwendet hab ich hierfür die neue, alte Farbe Jade, die ja schon immer mein Favorit war und ich unheimlich froh bin, dass dieses wunderschöne Türkis, aka Coastal Cabana (klingt einfach nach Urlaub, oder?) wieder zurück in der Stampin’ Up! Familie ist. Außerdem hab ich zum sommerlichen Mangogegriffen, kombiniert mit ein bisschen Apfelgrünund Amethyst. Eine sehr gewagte Farbwahl, hab ich mir sagen lassen 😛 aber mir gefällts. Hoffentlich dem Kommunionskind auch 😀

Liebste Grüße und einen schönen Sonntag wünsch ich dir,

Martina

Product List

*DIESER BLOGPOST ENTHÄLT AFFILIATE-/ WERBELINKS!

Monochrome Magic

Monochrome Magic

Willkommen zum Stamp’ Impressions Blog Hop im Mai!

Diesmal lautet das Thema “Monochrome Magic” – im Klartext bedeutet das, mehr oder weniger nur eine Farbfamilie (inkl. Schwarz & Weiß) zu verwenden. Ich hab mich diesmal für Grün entschieden da ich die Verpackung des Sprudelbads total frisch und lässig fand. Sehr sommerlich!

Verwendet hab ich hierfür das gepunktete Papier aus der diesjährigen Sale-a-Bration. Mit den kleinen Schwammwalzen hab ich versucht einen Ombre-Effekt zu erzielen.
Die Grüße hab ich in Kupfer auf Vellum heiß embossed und mit Klebepunkten befestigt.

Wer mir auf Instagram folgt hat ja vielleicht schon die zwei andren Versionen gesehen. Hab nämlich auch ein Set in Gelb und eins in Pink gewerkelt. Die Fotos zu den andren beiden Sets gehen die Tage mal online 🙂

Happy Weekend und alles Liebe, Martina

Hop dich durch!

 

*DIESER BLOGPOST ENTHÄLT AFFILIATE-/ WERBELINKS!

Product List

Papier.Erdbeerli Mai 2018

Papier.Erdbeerli geht in die nächste Runde

Als über 1.000 Demos vor einem Monat in Wiesbaden bei OnStage waren, erhielten wir alle, unter anderem, zwei Stempelsets. Zum einen bekamen wir das zuckersüße Tierchenset, Wild auf Grüsse,  mit dem knuffigen Nashorn und dem Känguru mit dem Koala im Beutel. Zum anderen erhielten wir auch tollen Banner, nämlich das Stempelset Pick a Pennant.

Aus diesem Grund haben Katharina und ich beschlossen euch dieses Monat ein Projekt mit genau diesen zwei Stempelsets zu zeigen. Verwendet hab ich hierfür das wunderschöne Papier in Vanille, Himmelblau und Gold – passend für einen neuen Erdenbürger. Das Nashorn finde ich perfekt dazu – innen mit ein paar Wimpeln und Sternchen verziert bietet es dennoch genug Platz um personalisiert zu werden (sobald das Baby geboren wurde). Gefalten wurde die Karte in einer Sternform. Dies sieht auf den ersten Blick vielleicht etwas kompliziert aus, ist es aber im Grund gar nicht. Einmal ein paar Messarbeiten genau erledigen und los gehts. Mit den passenden “Schablonen” kann man beim nächsten Mal ruck zuck Sternchenkarten werkeln.

Erstkommunion “Lena”

Erstkommunion

Vor einiger Zeit erhielt ich eine super nette Instagramnachricht von einer zuckersüßen Tortenbäckerin (Genuss-Momente) mit der Bitte die Erstkommunionseinladungen ihrer Tochter Lena zu gestalten.
Natürlich hab ich mich sehr über diese nette Anfrage gefreut, ebenso wie glücklich, war ich aber auch etwas ängstlich!
Der Grund dafür: ich bin nicht katholisch, folglich kenn mich mit der Erstkommunion so gar nicht aus 🙈!Zu meinem Glück besuchte mich die kleine Familie aber einige Zeit später (mit leckeren Kuchenvariationen im Gepäck) und wir machten uns gemeinsam ans Werk.
Lenas Vorgaben waren ganz konkret: Pink, Lila, Kreuz, Blumen & Schmetterlinge — genial, oder? Ich liebe ja Kunden die wissen was sie wollen!

Verwendet hab ich hierfür einige, nicht mehr erhältliche Handstanzen von Stampin’ Up!, aber auch ein brandneues Set, nämlich “Hoffe und Glaube”. Die filigrane Kreuzstanze für die Big Shot find ich einfach wunderschön, genau so wie die Blumenranke – total vielseitig und echt cool! Falls du dich wunderst, den Text für die Einladung und die Menükarten hab ich gedruckt, nicht gestempelt, Frau hat ja leider nicht alles daheim 🙁
Farblich hab ich so ziemlich alles verwendet was Stampin’ Up! zu bieten hat, beispielsweise Wassermelone, Himbeerrot, Sommerbeere (jaja, fruchtig, oder) 😀 Unten liste ich dir aber noch mal alle verwendeten Materialien auf.
Dafür, dass die Vorgaben der jungen Dame recht streng waren, hab ich sie meiner Meinung nach sehr gut umgesetzt, oder was meinst du?

PS: Nächste Woche zeig ich dir noch die geniale Torte, super passend zur Papeterie <3

Lenas Vorgabe

… und hier meine Umsetzung

Product List