Anhängerstanze Stampin’ Up! – Special 1

Box mit der Anhängerstanze – Scalloped Tag Topper Punch Anleitung

Kennst du die wunderbare, vielseitige Anhängerstanze von Stampin’ Up!?
Dieses grandiose Helferlein hab ich total oft in Verwendung. Leider wissen viele Kunden aber leider nicht, dass man mit dieser Stanze viel mehr machen kann als nur einen “langweiligen” Anhänger zu stanzen.
In nächster Zeit wirst du deshalb hier am Blog einige Werke sehen die ich mit Hilfe der “Scalloped Tag Topper” Stanze gewerkelt habe.

Außerdem hab ich noch ein spezielles Goodie für dich.  Wenn du die Stanze gerne haben möchtest, biete ich sie dir um 25€ inkl. Versand an
(aktueller Verkaufspreis ist momentan 28€ + 5,95€ Versandkosten).

Ist das nicht ein wunderbares Angebot? Nicht nur das, heute, an Tag 1, gibt es obendrauf noch eine Schritt für Schritt Anleitung!

Diese zwei süßen Boxen sind in 0,nix angefertigt und machen sich super als kleine Mitbringsel oder Gastgeschenk!
Wenn du gerne wissen möchtest wie du sie nachbasteln kannst, dann klick dich einfach rüber zu Hand im Glück, dort gibt es nämlich die Anleitung. –klick–

Dieses Angebot kann ausschließlich bei mir, DEN VOLLSTÄNDIGEN BEITRAG ANZEIGEN

Frosty the Snowman..

Na? Habt ihr heuer schon einen Schneemann gebaut? Vermutlich liegt bei euch genug Schnee dafür!

Wer aber, so wie ich, keine Lust auf den kalten Schnee hat, der ist heute bei uns genau richtig! Wir würden nämlich gern Schneemann-Projekte sehen!
Verlinkt eure Werke einfach am Challenge Up Your Life Blog bis Mittwoch, 31. Januar 2018, der Gewinner hat die Möglichkeit, uns als Gastdesigner zu unterstützen!

Mein Werk ist diesmal eine kleine Pizzaschachtel verziert mit dem tollen Schneeflocken-Prägefolder und dem knuffigen Schneemann,
dem ich mit den Stampin’ Blends etwas Farbe eingehaucht habe 🙂
Inspiriert dazu hat mich Patty von Patty Stamps – ihr Video dazu ist einfach super!

Sweet Hearts – Stamp Impressions Blog Hop

Herzlich Willkommen zurück zu einer neuen Stamp Impressions Bloghoprunde!

Herzig

Diesmal wirds herzig bei uns! Kurzum, der Valentinstag steht nämlich vor der Tür! Daher hat sich das Team hierfür einer perfekten Herausforderung gestellt, “Sweet Hearts” lautet nämlich das aktuelle Thema!
Während ich mir also so den Kopf über die Osterprojekte zerbreche, entstand, so ganz nebenbei, mein Beitrag zum aktuellen Bloghop. Auf Grund von vielen, vielen tollen Werken, die ich mit den Framelitstanzen “Schachtel voller Liebe” gesehen habe, musste ich mir das Gute Stück auch bestellen, und ich bereue es nicht im Geringsten! Dieses Schächtelchen hat nämlich die perfekte Größe und es ist SO vielseitig!  In meinem Fall ist die herzige Kreation ganz monochrom, in Calypso gewerkelt – schlicht und trotzdem mit ganz viel Herz <3

Die Boxstanze Schachtel voller Liebe zählt somit zu meinen Favoriten im aktuellen Frühjahr-/Sommerkatalog. Kombiniert mit dem herzigen, farblich super abgestimmten Papier aus der Sale-a-Bration (dieses Papierset könnt ihr GRATIS bekommen) find ich ist das Schächtelchen DEN VOLLSTÄNDIGEN BEITRAG ANZEIGEN

Noch über ein Monat Zeit ..

.. aber endlich mal NICHT last minute 😀

Valentinstag ist ein “Feiertag” der bei uns links liegen gelassen wird. Dennoch bin ich momentan in großer lovey dovey Kreativstimmung.
Aus diesem Grund wollt ich dir nun meine kleinen VDay Goodies die ich vor einigen Tagen schon brav gewerkelt habe, zeigen.
Hierbei handelt es sich um kleine, selbstschließende Boxen (die große Version dieser Box konntest du ja hier schon sehen).
In diese schnuckeligen Babies passt genau ein Rocher-Kügelchen. Einfach perfekt, so als kleine Aufmerksamkeit für liebe KollegInnen, oder?
Ich mag das ja, einfach mal so ne Kleinigkeit mitbringen, nicht immer nur an diesen “ich muss heut was schenken Tagen” aka Geburtstag, Weihnachten .. 😛

Verwendet hab ich hierfür “uraltes” Papier, aber dafür neue Thinlits und Stempel 😀  Wenn du mehr Infos zu den Produkten oder eine Anleitung benötigst, lass es mich einfach wissen <3

Happy Wednesday 🙂

Challenges: 
City Crafter Challenge Blog: All You Need Is Love

Product List

Etwas Süßes Clear-Mount Stamp Set (German)

Etwas Süßes Clear-Mount Stamp Set (German) [145092]

Petals & More Thinlits Dies

DEN VOLLSTÄNDIGEN BEITRAG ANZEIGEN

Ist es noch zu früh für Frühlingsboten?

Tulpenzeit

Nach Weihnachten und Silvester kann es von mir aus gleich Frühling werden. Ich mag den Winter nicht besonders,
am liebsten ist mir immer noch der Herbst bzw Indian Summer <3 nun gut, bis September muss ich wohl noch ein Weilchen warten,
nur gut, dass Kaffee & Tulpen mir helfen, über diese Sehnsucht hinweg zu kommen 😀

Embossing Folder

Habt ihr im Jahreskatalog (Link in Sidebar ganz unten rechts), schon das zuckersüße Stempelset „Tierische Glückwünsche“ gesehen? Nein?! Na dann schaut es euch sofort mal an ;D

Verliebt hab ich mich in die drei süßen ja sofort, das heißt aber auch, dass ich ganz viel damit werkeln muss. Hier zeig ich euch mal eine Spinner Card inkl. Anleitung – verwendet habe ich natürlich vorwiegend Stampin‘ Up! Materialien. Die Step by Step Anleitung findet ihr übringens hier

Bei CUYL dreht sich in den nächsten 10 Tagen alles um Embossingfolder – prägt was das Papier hält und verlinkt eure Werke am Blog

Pastell Party Pandas

Das Papier.Erdbeerli ist zurück!

Wie? Du weisst nicht, was das bedeutet? Na dann lass mich mal kurz erklären. Papier.Erdbeerli setzt sich aus Papier.Werke (Katharina)
und Fräulein Erdbeerli (meine Wenigkeit) zusammen.
Wir zwei sind SU! Demos und suchen uns jedes Monat ein Produkt von Stampin’ Up! aus, das wir beide unser Eigen nennen ;).
Wir entscheiden uns, abwechselnd, für eine weitere Vorgabe und werkeln beide ein Projekt welches wir dann,
Anfang des Monats, auf unsren Blog und Social Media Accounts zeigen. Meistens sind unsere Projekte total verschieden, da wir, obwohl wir das selbe Produkt verwenden,
einen ganz unterschiedlichen Stil haben.
Wunderbar, wie vielseitig die tollen Produkte von Stampin’ Up! doch sind, oder was meinst du?

Nachdem ich Katharina ja im Dezember sehr gefordert habe, du erinnerst dich vielleicht an “pink, Glitzer Weihnachten” (hahaha), durfte sie nun entscheiden mit was wir ein Projekt gestalten dürfen. Ausgesucht hat sie sich die knuffigen Pandabärchen.
Diese drei Rabauken gibt es ab morgen GRATIS
DEN VOLLSTÄNDIGEN BEITRAG ANZEIGEN